WS9 HP Sprout – 3D-Scanner

Wie bekommt man einen dreidimensionalen Gegenstand ohne viel Aufwand digitalisiert, so dass man ihn am PC drehen, wenden und bearbeiten kann? Mithilfe des HP Sprout Pros – einer Verbindung aus PC, Dokumentenkamera und 3D-Scanner – ist dies zukünftig auch für den Bildungsbereich möglich.

So könnte man beispielsweise für den Erdkundeunterricht eine Gesteinsprobe oder den Biologieunterricht eine Blüte dreidimensional scannen, anschließend drehen und vermessen, und final in eine Projektarbeit einbinden. Spielerisch und kreativ wird den Schülern das Lernen erleichtert – was auch dem binnendifferenzierten Unterricht zahlreiche Möglichkeiten bietet.

Darüber hinaus erhalten Sie Einblick in weitere Unterrichtslösungen von HP – beispielsweise dem HP Classroom Manager oder 2-in-1-Geräten, die die Funktionen eines Notebooks mit der Flexibilität von Tablets verbinden.

Info über HP Sprout

Tobias Bachert, Medienpädagoge; Rednet

Alexander List, HP

Etherpad

Schreibe einen Kommentar